Grundsteinlegung: Modernes Bürogebäude für MicroNova

Investition über sieben Millionen Euro zum 30-jährigen Bestehen

Vierkirchen bei München, 11. Mai 2017: 30 Jahre nach der Unternehmensgründung hat MicroNova-Inhaber Josef W. Karl den Grundstein für den „Business Park Vierkirchen“ gelegt. Die Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten ist für das erste Quartal 2018 geplant. Bis dahin werden rund sieben Millionen Euro in das Neubauprojekt geflossen sein. Den ausführlichen Bericht finden Sie auf der MicroNova Webseite.

Mai 2017

 

Auftaktversammlung zur diesjährigen Gewerbeschau

 

Der Gewerbeverein Vierkirchen organisiert zum 24 September 2017 zum fünften Mal die Gewerbeschau.  Sie findet wieder im Gewerbegebiet Vierkirchen statt.

Bereits 2013 hatten 55 ortsansässige Fachbetriebe und Vereine die Veranstaltung zu einem erfolgreichen Familienfest gemacht, bei der die Besucherzahlen der Vorjahre wieder übertroffen wurden.

Vierkirchen besitzt eine leistungsstarke Struktur von Gewerbetreibenden, bei denen der Kunde, Leistung und Qualität im Mittelpunkt stehen. Auch dieses Jahr soll sich der Kunde wieder umfassend über die Fachbetriebe informieren können.

Um die Veranstaltung so erfolgreich, wie möglich zu gestalten, wird frühzeitig mit der Planung angefangen. Die Auftaktversammlung dazu findet am 02 Mai 2017 im Café Paso (Frühstücksraum) statt.Dazu lädt der Gewerbeverein alle seine Mitglieder, sowie alle weiteren Gewerbetreibenden  und Vereine der Gemeinde Vierkirchen, zur Teilnahme ein.

Der Vorsitzende Erich Dorfmeister und seine Vorstandskollegen freuen sich auf ein zahlreiches Erscheinen.

Die aktuellen Informationen zur Anmeldung und zum Rahmenprogramm werden wir hier über unsere Webseite weiter publizieren.

Mzr 2017

 

 

Integrationstag des Franziskuswerk Schönbrunn 2017

Das Franziskuswerk Schönbrunn im Landkreis Dachau veranstaltet zum dritten Mal einen Integrationstag für Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben. Viele Beschäftigte der Werkstatt für behinderte Menschen möchten gern in einem ganz normalen Betrieb arbeiten oder zumindest einmal die Arbeit in einem solchen Betrieb kennenlernen. Diese beiden Interessengruppen Betriebe und Beschäftigte der Werkstatt möchten wir am 3. Integrationstag, dem 03.Mai 2017, für einen Tag zusammen bringen.

Nähere Informationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie unter www.integrationstag.de.

Für interessierte Firmen veranstaltet die Werkstatt für behinderte Menschen am 26. April 2017 um 15:00 Uhr einen Unternehmernachmittag mit Informationen und einem Rundgang durch die WfbM. Es wird gebeten, ein Kommen bei der Anmeldung mit anzugeben.

Apr. 2017

Generalversammlung

Für den Jahresrückblick hatte der 1ste Vorsitzende Erich Dorfmeister über die Projekte u.a. wie den Schönbrunner Integrationstag, die Firmenbesichtigungen und  die Themen rund um die Asylberwerber berichtet. Nach dem Jahresbericht und den weiteren Agenda Punkten wurde der Vorstand und die Beisitzer durch den Alt - Bürgermeister Heinz Eichinger und allen Anwesenden entlastet. 

Weitere Informationen folgen mit dem Protokoll der Sitzung

07.03.2017

 

 

- bis 2016

Zweiter Integrationstag des Franziskuswerk Schönbrunn

Das Franziskuswerk Schönbrunn im Landkreis Dachau veranstaltet zum zweiten Mal einen Integrationstag für Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben. Viele Beschäftigte der Werkstatt für behinderte Menschen möchten gern in einem ganz normalen Betrieb arbeiten oder zumindest einmal die Arbeit in einem solchen Betrieb kennenlernen. Diese beiden Interessengruppen Betriebe und Beschäftigte der Werkstatt möchten wir am 2. Integrationstag, dem 04.Mai 2016, für einen Tag zusammen bringen.

Nähere Informationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie unter www.integrationstag.de.

Feb. 2016

 

 

Der Helferkreis Vierkirchen sucht Arbeitsstellen für Asylbewerber

Der Helferkreis Vierkirchen betreut in verschiedenen Arbeitskreisen derzeit 50 Asylbewerber in der Vierkirchner Unterkunft. Ein Großteil der Asylbewerber ist bereits berechtigt eine Arbeit aufzunehmen. Der AK Arbeit (arbeit@helferkreis-vierkirchen.de) begleitet die Bewerber u.a. bei der Arbeitssuche, den Beantragungen der Genehmigungen, den Behördengängen, einer Ausbildungsplanung und vielem mehr.
Über Gewerbetreibende, die sich eine Beschäftigung eines Asylbewerbers vorstellen können, freut sich der Bewerber und der AK Arbeit über eine Kontaktaufnahme.
Nähere Informationen rund um den Helferkreis finden Sie unter www.vierkirchen.de (Stichwort „Helferkreis“) und auf dem Blog mit aktuellen Berichten unter https://hkvierkirchen.wordpress.com/

Feb 2016

Informationen vom Helferkreis Vierkirchen
Feb 2016
2016_02 Helferkreis Vierkirchen.pdf
PDF-Dokument [239.0 KB]

 

Der Schützenverein Edelweiß Vierkirchen e.V. lädt zum "Schießen der Vierkirchener Vereine" ein

Vom 2. April 2016 bis 10.April 2016 findet wieder das Vereinsschießen statt. Die Preisverleihung ist am Samstag den 16. April 2016. Interessierte GVV Mitglieder, die als Gruppe teilnehmen wollen, können sich unter der info@gewerbeverein-vierkirchen.de melden. Alle Informationen dazu sind hier zu finden: www.edelweiss-vierkirchen.de

Feb 2016

 

 

Generalversammlung und Vorstandswahl

Für den Jahresrückblick hatte der 1ste Vorsitzende Erich Dorfmeister über die interessanten Projekte u.a. wie den Schönbrunner Integrationstag, die Firmenbesichtigungen und  die Themen rund um die Asylberwerber berichtet. Nach dem Jahresbericht und den weiteren Agenda Punkten wurde der Vorstand und die Beisitzer durch den Bürgermeister Harald Dirlenbach als Wahlleiter und allen Anwesenden entlastet. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden die vorgeschlagenen Kandidaten einstimmig wieder gewählt.

Der neue (alte) Vorstand:

1. Vorsitzender: Erich Dorfmeister

2. Vorsitzender: Jochen Schröder

Rechnungsprüfer: Georg Haas

Schriftführerin: Rosemarie Tauber

Beisitzer: Helmut Meinl; Josef Schmid; Heinz Schetke

Weitere Informationen folgen mit dem Protokoll der Sitzung

01.03.2016

 

 

MicroNova-Gründer wechselt vom Vorstand in den Aufsichtsrat 


Orazio Ragonesi und Dr. Klaus Eder bilden ab 1. Januar 2016 den Vorstand der MicroNova AG

 

Vierkirchen bei München, 8. März 2016: Der Vorstand der MicroNova AG besteht seit Januar 2016 aus zwei Personen: Orazio Ragonesi ist verantwortlich für Finanzen, Personal sowie die Unternehmenskommunikation und übernimmt auch den Vorsitz im Vorstand. Dr. Klaus Eder ist zuständig für den gesamten operativen Bereich. Der Unternehmensgründer und bisherige Vorstandsvorsitzende Josef W. Karl hat sein Amt zum Jahresende 2015 niedergelegt und ist nun Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Die vollständige Pressemeldung finden sie auf der Micronova Webseite:

http://www.micronova.de/aktuelles-events/pressemeldungen/2016/aufsichtsrat.html

 

 

Warnung zur Eintragung in ein Zentrales Gewerberegister:

Aus gegeben Anlass möchten wir nochmal darauf hinweisen. Die DR Verwaltungs AG versendet Formulare für eine Anmeldung zu einer kostenpflichtigen Eintragung in ein Zentrales Gewerberegister.  

Es sind bereits weitere Schreiben eingegangen die den Eindruck einer "Mahnung" erzeugen.

Bitte prüft bei Erhalt das Schreiben genau, es handelt sich um einen 2 Jahres Vertrag bei einem nichtbehördlichem Betreiber. Weitere Hinweise dazu finden sich im Internet mit einer einfachen Suchabfrage.

März. 2016

 

 

Glückwünsche zum 30 jährigen Firmenjubiläum

Der Gewerbeverein Vierkirchen gratuliert seinem Mitglied Frehner und Müller FM-Modellbau GmbH zum 30jährigen Firmenjubiläum.

April 2016

 

MINT - Campus Dachau

Zum Thema Lernen und Ausbildung kam im letzten Stammtisch der Hinweis zum Schülerforschungszentrum Mint Campus in Dachau. Dieser feiert bald sein einjähriges Jubiläum und bewertet das erste Jahr äußerst positiv. Es gibt viele Möglichkeiten um die unterschiedlichen Projekte zu unterstützen. Näheres bitte auf der Webseite http://www.mintcampus-dachau.de/

Juni 2016

 

Medienpartner der Gemeinde

Aus gegebenen Anlass. Das Bürgermeisterbüro hat uns informiert, der einzige Vertragspartner für Broschüren ist derzeit der Reba Verlag. Bei Anfragen von weiteren Firmen die evtl im Auftrag der Gemeinde agieren, bitte ggf. bei der Gemeinde Rückfrage halten.

Juli 2016

 

Glückwünsche zum 25 jährigen Firmenjubiläum

Der Gewerbeverein Vierkirchen gratuliert seinem Mitglied Zimmerei  & Holzbau Werner Polt GmbH zum 25 jährigen Firmenjubiläum.

September 2016

 

 

Umfirmierung: carts GmbH wird zur ks.MicroNova GmbH

Seit dem Jahr 2009 arbeiten die carts GmbH aus Kassel und die MicroNova AG aus Vierkirchen bei München eng bei der Entwicklung von Testlösungen für die Automobilindustrie zusammen. Jüngstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Hardware-in-the-Loop(HiL)-Plattform „NovaCarts 4.0“. Beide Unternehmen verfügen über ein langfristig angelegtes Fundament – nicht zuletzt dank des dauerhaften Engagements und Bekenntnisses von Eigentümer Josef W. Karl. Um diese Zusammengehörigkeit auch nach außen zu zeigen, wird die carts GmbH ab 1. Januar 2017 zur ks.MicroNova GmbH umfirmieren. Hier kommen Sie zur Pressemeldung

November 2016

Einladung zur Advendsausstellung

Cornelia Merkl´s Blütenreich läd auch dieses Jahr wieder zur Advendsausstellung ein Dieses Jah am Sonntag den 20.11.2015 von 12 - 18 Uhr mit Plätzchen und Punsch.

Das Team freut sich auf Ihren Besuch in der Schloßstraße 24 in Vierkirchen

November 2016

Weihnachtsfeier am 07.12.2016 im Sportheim

Leider haben es nicht alle Mitglieder zu unserer Weihnachtsfeier geschafft. Der 1ste Vositzende hat über einen Jahresrückblick referiert,  und kurz den Plan für die bevorstehende Gewerbeschau vorgestellt. Nachdem er sich bei den Vereinskollegen bedankt hatte, ging die muntere Gesellschaft zum gemütlichen Schmausen über.

Der Landkreis Dachau: Weltoffen, modern und leistungsfähig,
aufgeschlossen und der Tradition verpflichtet.

Unter diesem Slogan stellt der Landkreis Dachau ein Portal für Unternehmen zur Verfügung. Der Gewerbeverein Vierkirchen ist in der Rubrik "Netzwerke im Landkreis" zu finden.

http://www.dachauer-land.com

Jan 2016

 

 

An der Berufsschule in Dachau: Wärmepumpen und Solartechnik zum Anfassen

Im Werkstattgebäude können mit dem Berufsschullehrer und Referenten Willi Kirchensteiner an den Schulungsständen die Wärmepumpen und Solarthermieanlagen erprobt werden.

Termin: Am 16 März 2016 um 19:00 Uhr

Veranstalter: Landratsamt Dachau,  Berufsschule Dachau

Ein kostenloser Infoabend der Klimaschutzbeauftragten des Landratsamtes Dachau.
www.dachauer-land.com
2016_03_16 Plakat_WP_VA.pdf
PDF-Dokument [4.8 MB]

Jahresabschlussfeier des Gewerbevereins Im Sportheim Vierkirchen

 

 

Großes Silvester Event in der Sportgaststätte

Das Team der Sportgaststätte freut sich auf Ihre Reservierung. Schließen Sie das Jahr mit einem kulinarischem und pyrotechnischem Feuerwerk ab.

MicroNova AG und AOK Bayern sorgen für sicheren Datenaustausch zwischen den Ärzten.

Aber nur wenn es der Patient erlaubt. Dieser stimmt der Weitergabe der jeweiligen Daten im Einzelnen zu und hat somit die Kontrolle über die Informationen und die Empfänger. Vergleichbare Lösungen sind noch sehr selten zu finden.

In einem Gemeinschaftsprojekt mit der AOK nutzt nun das Ärztenetz Rosenheim die Software ViViAN der MicroNova AG. Eine Besonderheit des Datenaustauschs liegt darin, dass die Daten nicht in den heute üblichen Clouds zwischengespeichert werden, sondern auf dem direktem Weg zum Empfänger kommen.

Neben einem schnellen und vollständigen Datenaustausch zur Weiterbehandlung des Patienten ist ein weiterer Vorteil, dass die Haus- und Fachärzte ihre Verwaltungssoftware nicht ändern müssen. Für die Weitergabe von Befunden, Diagnosen, Labordaten sowie Informationen wird eine patentierte Schnittstelle ( Eine Übersetzungslösung) verwendet.

http://www.micronova.de/aktuelles-events/pressemeldungen/2015/aerztenetz-rosenheim.html

November 2015

 

 

Einladung zur Advendsausstellung

Cornelia Merkel´s Blütenreich läd am Sonntag den 22.11.2015 von 12 - 18 Uhr mit Plätzchen und Punsch zur Advendsausstellung ein.

Das Team freut sich auf Ihren Besuch in der Schloßstraße 24 in Vierkirchen

 

Veranstaltungshinweis: Informationsabend zum Thema "Beschäftigungsmöglichkeiten von Asylbewerbern"

Am Montag, den 23.11.2015 Lud um 19 Uhr die Wirtschaftsförderung des Landkreises Dachau alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Stadt und dem Landkreis zu einem Informationsabend über die Möglichkeiten der Beschäftigung von Asylbewerber nach Markt Indersdorf ein.

Die Informationen dazu finden Sie unter dem folgenden Link:

Die Diva in Dachau

Am Sonntag den 25.10.2015 war Sally Tschiesche auf der DIVA in Dachau in der Halle D zu finden. Als Vorstandsmitglied der Friseurinnung organisierte sie mit dem Vorstand die stylischen Frisuren der Modenschau von den 20ern bis zur Neuzeit.

Deniz Tschiesche präsentiert an ihrer Schwester und Model Yasemin den Look der 60er

Betriebsbesichtigung Bäckerei Wörmann am 19.07.2015

MAN Tour am 24. November 2014